FW16 Socken

12,00 

Der Williams FW16 nahm an der Formel-1-Saison von 1994 teil und brachte dem britischen Fahrer Damon Hill die Weltmeisterschafft. Tragischerweise war er auch der Wagen in dem Ayrton Senna beim dritten Rennen der 19994-Saison ums Leben kam. Hier ist unser Tribut an den größten F1-Fahrer aller Zeiten. Die Inspiration für das Sockendesign kam durch die Rothmans Sponsoren-Lackierung.

80% reine Baumwolle, 17% Polyamide, 3% Elasthan.
Nahtlos geknüpft, eine Socke die nirgends zwickt.

Linksherum waschen (40°C/100°F max.). Nicht in den Trockner, nicht bügeln, bleichen oder in die chemische Reinigung geben.

de_DEGerman
Wir verwenden nur essenzielle Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website bieten.