Willys Jeep Socken

12,00 

Die „Ikone der Ikonen“.
Wenn man nur eine amerikanische Ikone des Zweiten Weltkriegs nennen müsste, könnte man kaum einen passenderen Kandidaten finden als den olivgrün lackierten Willys Jeep. Er war weithin bekannt für seine taktischen und operativen Aufgaben auf dem Schlachtfeld und war ein Schlüsselfaktor der Kriegsanstrengungen. Bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs wurden mehr als 360.000 Exemplare hergestellt, und der Spitzname „Jeep“ wurde schnell zum allgemeinen Markennamen.

80% reine Baumwolle, 17% Polyamide, 3% Elasthan. Hergestellt in Portugal mit modernster Handwerkskunst, um die feinsten nahtlosen Socken zu produzieren.

Von innen nach außen waschen (max. 40ºC/100ºF). Nicht in den Trockner, nicht bügeln, bleichen oder in die chemische Reinigung geben.

Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,
de_DEGerman
Wir verwenden nur essenzielle Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website bieten.